Loading...
 
Share this Job
Apply now »

Prozesstechniker/Fertigungsspezialist (m/w/d)

At TE, you will unleash your potential working with people from diverse backgrounds and industries to create a safer, sustainable and more connected world. 

Job Overview

TE Connectivity’s Technical Engineering Support Teams analyze, test and assist in research for the development of products and processes. Team members may specialize in quality control or assurance, chemical manufacturing processes, metals, electrical connectors and components, process development, materials, and/or instrumentation. They may also handle calibration, displays, network control, mold development and audiovisual work or environmental health and safety. The Technical Engineering Support Teams are responsible for the completion of assigned engineering projects within budgetary and scheduling guidelines. They plan, prioritize, and manage multiple engineering projects; prioritize tasks and assign team members to ensure that the team's overall resources are used effectively and that project deadlines are met. They evaluate and authorize changes that significantly impact the scope, budget, or timeline of a project. At times, they may work directly with customers to understand needs, gather customer requirements, identify resources and assess project risks. They create, develop, plan, write and edit operational, instructional, maintenance or test procedures for paper, multimedia or web-based publication, for non-technical and technical users.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung der Prozesse (Stanzprozesse, Equipment, Abläufe)
  • Anwenden und Entwickeln von Process Tools (Prozessanalysen, TEOA, Kaizen Events Digitalisierung), um Prozesse zu optimieren
  • Verantwortung für neue Technologien und Vorgehensweisen
  • Ursachenanalyse bei Reklamationen durchführen und nachhaltige Abstellmaßnahmen definieren und umsetzen
  • Enge Zusammenarbeit mit Werkzeugmacher, Konstruktion, Projektteam und Produktion
  • Betreuung des Ramp Up Prozesses (Run @ Rate) zur Serienreife (Prozessabnahmen)
  • Auswertung von digitalen Daten zur Weiterentwicklung der Produktion hinsichtlich Zeit, Kosten und Qualität
  • Führen und Nachverfolgen von Aktionsplänen
  • Strukturierte Vorgehensweise und Dokumentation für das Management
  • Mitarbeit bei der „Digital Factory“ Entwicklung 

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Werkzeugmechaniker/-in mit Schwerpunkt Stanz- und Umformtechnik, mehrjährige Berufserfahrung im Neuwerkzeugbau und in der Stanztechnik
  • Erfolgreich abgeschlossene Techniker- oder Meisterausbildung (Fachrichtung Maschinenbau)
  • Sicherer Umgang mit modernen Kommunikationsmedien (MS Office)
  • Gute Englischkenntnisse von Vorteil
  • Six Sigma Ausbildung von Vorteil
  • Hohe Eigenmotivation und Eigenverantwortung
  • Präzise, verantwortliche, proaktive und selbstständige Arbeitsweise 
  • Teamgedanke
  • Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit
  • Effizienter Umgang mit technischen Ressourcen 

Competencies

Values: Integrity, Accountability,Teamwork, Innovation
Location: 

WOERT, BW, DE, 73499

City:  WOERT
State:  BW
Country/Region:  DE
Travel:  None
Requisition ID:  82268
Alternative Locations: 
Function:  Engineering & Technology


Job Segment: Electrical, Engineer, Instrumentation, QC, Engineering, Automotive, Quality

Apply now »