Loading...
Share this Job
Apply now »

Produktionsplaner (m/w/d)

At TE, you will unleash your potential working with people from diverse backgrounds and industries to create a safer, sustainable and more connected world. 

Job Overview

TE Connectivity's Materials Planning Teams are responsible for the plans, schedules, and monitoring of the movement of material through the production cycle. They determine quantity and order date for materials to meet production or engineering schedules, initiate purchase or production requisitions compliant with supply agreements, and develop the schedule to be used in the production facility based on forecasts and historical analysis. The Team develops specifications for new contract orders as well as forecasts and plans for labor requirements. They provide timely and accurate input on supplier performance and may be asked to participate in higher level supplier performance reviews with the strategic sourcing team. They also monitor cost, schedule and scope of assigned subcontracts to assure best quality at best value.

Tätigkeit

  • Bereitstellung von Rohwaren und Komponenten zur Versorgung der Produktion gemäß aktuellem Produktionsplan aus Lagerbeständen
  • Bereitstellung von Einfach- und Mehrfachpackmitteln, Kartonagen, Paletten etc. zur Sicherstellung des Versorgungs-, Produktions- und Versandprozesses
  • Regelmäßige Prüfung der Verfügbarkeit aller Komponenten und Anstoßen von operativer Beschaffung, Verlagerung und Bereitstellung in Zusammenarbeit mit der Produktionsplanung und der lokalen Logistik
  • Insbesondere Sicherstellung des Umlaufs von Mehrfachpackmitteln zwischen Zulieferer, Reiniger, Werk, und Kunde – Ersatzbeschaffung im Falle von Mehrbedarf aufgrund von Mengensteigerungen oder Ausschuss/Verlust von Packmitteln
  • Erstellung von Lieferplänen und mittel- und langfristiger Forecasts zur Sicherstellung der Verfügbarkeit von Vormaterialien und Kapazitäten beim Zulieferer (gegebenenfalls in Zusammenarbeit mit dem Einkauf)
  • Erstellung von Bestandsreports, Abweichungsanalysen und Rücksprache mit der Planung hinsichtlich zukünftiger Verbrauchs- und Nachversorgungsrhythmen
  • Bestandsführung, Stammdatenpflege und Bestandskorrektur im Rahmen von regelmäßigen Zählungen sowie physischen und System-Inventuren
  • Verfolgung von Resthaltbarkeiten und Verbrauchssteuerung im Sinne von FIFO

What your background should look like:

  • Bachelor Degree, vorzugsweise in Logistik oder Supply Chain Management oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in den Bereichen Supply Chain und/oder Logistik im technischen oder idealerweise Automobilbereich
  • Erfahrung bei der Arbeit mit SAP in den Modulen MM, PP, WM/EWM, SD
  • Sehr gutes Verständnis der Anforderungen der Versorgungsprozesse im Fertigungsumfeld, idealerweise bereits Erfahrung als Planer
  • Erste Erfahrung mit Sales&Operations Planning Prozessen und deren Steuerung
  • Hervorragende Fähigkeit zur Interaktion mit Personen aus angrenzenden Bereichen, auch im Zusammenspiel mit Logistik-Dienstleistern und Zulieferern
  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch 

Competencies

Values: Integrity, Accountability,Teamwork, Innovation
Location: 

Wört, BW, DE, 73499

City:  Wört
State:  BW
Country/Region:  DE
Travel:  Less than 10%
Requisition ID:  74914
Alternative Locations: 
Function:  Manufacturing


Job Segment: Engineer, ERP, Supply, SAP, Technology, Engineering, Operations, Automotive

Apply now »