Share this Job
Apply now »

Duales Ingenieurstudium (m/w/d) - Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen Digitale Transformation

 

Bei TE Connectivity geben wir dir Raum zur beruflichen Entfaltung, und die Möglichkeit über Länder und Kulturen hinweg mit Kollegen zusammenzuarbeiten, mit dem Ziel eine sicherere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft zu gestalten.

Das Studium

Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsingenieurinnen verstehen und managen interdisziplinäre Strukturen und Prozesse. Sie erkennen, woran es liegt, wenn eine technische Lösung sehr teuer wird. Sie wissen wie man die Entstehung von Produkten, die keinen wirtschaftlichen Erfolg versprechen, verhindert. Mit dem Schwerpunkt Digitale Transformation entwickeln sich die Studierenden in nur 3 Jahren zu Spezialistinnen und Spezialisten für die Digitalisierung von technischen Produkten und Prozessen in Produktion, Logistik oder Vertrieb sowie für digitale Geschäftsmodelle.

Profil

Allgemein

  • 3-jähriges Intensivstudium
  • Abschluss: Bachelor of Engineering (210 ECT)
  • Kombination von Theorie & Praxis: in 3- 6-monatigen Phasen wechseln die Studenten zwischen wissenschaftlichem Studium an der Hochschule und anwendungsbezogenem Lernen in der TE-Arbeitswelt.
  • Ab August 2022 beginnt das Studium mit einem Vorpraktikum. Ab Oktober 2022 beginnt das eigentliche Studium.
  • Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mannheim
  • Praxiserfahrungen in verschiedenen Bereichen, Abteilungen und ggf. Standorten, u.U. auch im Ausland
  • Nach erfolgreichem Abschluss: Übernahme in eine verantwortungsvolle Rolle


Ihr Profil

  • Gutes Abitur oder Fachhochschulreife (ggf. Studierfähigkeitstest der DHBW)
  • Eigeninitiative und Bereitschaft Neues zu lernen & anzuwenden
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist
  • Gute Englischkenntnisse


Was wir dir bieten 

  • Studieren in finanzieller Unabhängigkeit
  • Festigung theoretischer Konzepte durch Praxiseinsatz im Unternehmen
  • Effektives Lernen durch kleine Gruppen in der Hochschule
  • Spannendes und praxisnaher Lernen in der Hochschule durch Experten aus verschiedenen Unternehmen 
  • Übernahme-, Weiterentwicklungs- und Aufstiegschancen im Unternehmen 
  • Einsatzmöglichkeiten und Projekte in verschiedenen Bereichen, Abteilungen und Standorten ggf. auch im Ausland
  • Ermöglichung von vielseitigen Praxiserfahrungen 
  • Das Konzept des dualen Studiums ist eine tragende Säule unserer Nachwuchskräftesicherung!
  • 30 Tage Urlaub / Jahr
  • Bücher-, Studiengebühren- und Kantinenzuschuss
  • Sport- und Fitnessangebote
  • TE-interne Interessengruppen (z.B. "Women in Networking")
  • Gelebte Inklusion und Diversität

Werte

Values: Integrity, Accountability,Teamwork, Innovation

Firmeninformation

TE Connectivity ist ein weltweit führender Anbieter von Industrietechnologien im Wert von 13 Milliarden US-Dollar und ermöglicht eine sicherere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft. Unsere breite Palette an Verbindungs- und Sensorlösungen, die sich in den anspruchsvollsten Umgebungen bewährt haben, ermöglichen Fortschritte in den Bereichen Verkehr, industrielle Anwendungen, Medizintechnik, Energie, Datenkommunikation und für das Zuhause. Wir beschäftigen fast 80'000 Mitarbeiter, darunter mehr als 8.000 Entwicklungsingenieure, die mit Kunden in rund 150 Ländern zusammenarbeiten. Unsere Überzeugung ist auch unser Motto: EVERY CONNECTION COUNTS. Erfahren Sie mehr über uns auf www.te.com sowie LinkedInFacebookWeChat und Twitter.

Location: 

Speyer, RP, DE, 67346

City:  Speyer
State:  RP
Country/Region:  DE
Travel:  Less than 10%
Requisition ID:  92599
Alternative Locations: 
Function:  Administrative Support


Job Segment: Administrative Assistant, Developer, Web Design, Engineer, Administrative, Automotive, Creative, Technology, Engineering

Apply now »