Loading...
Share this Job
Apply now »

Senior Project Leader (m/w/d) - Sensor OPS transformation


At TE, you will unleash your potential working with people from diverse backgrounds and industries to create a safer, sustainable and more connected world. 

Job Overview

Tätigkeit:

  • Fachliche Führung und Leitung von großen und komplexen Sensor- und Automationsprojekten 
  • Koordinierung aller neuen Sensorprojekte seitens Manufacturing für den Produktionsstandort Evora (Portugal)
  • Steuerung der Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Projektmitglied in einem agilen Umfeld mit einem hohen Grad an Selbstorganisation
  • Bindeglied zwischen Manufacturing, Engineering und Sales im Bereich Sensorik
  • Steuerung und Gewährleistung einer reibungslosen Projektabwicklung in Bezug auf Zeit, Geld und Ressourcen
  • Förderung einer funktionsübergreifenden Zusammenarbeit und Abstimmung zwischen den beteiligten Abteilungen
  • Steuern der Problem- / Eskalationsprozesse
  • Lenken der Lösungsfindungsprozesse mit internen und externen Stakeholdern
  • Abstimmung spezifischer Forderungen hinsichtlich technischer Realisierbarkeit
  • Value Stream Optimierung – Reduzierung von Teiletourismus bei gleichzeitiger Kostenoptimierung
  • Aktive Forderung des Teams hinsichtlich der KPIs Design for Manufacturability und Design to Cost
  • Definieren und Unterstützen einer Vision für Operational Excellence im Bereich Sensorik
  • Schaffen Sie die Grundlage für die Umsetzung dieser Vision, indem Sie ein zukünftiges Wertstrommodell im Detail entwerfen
  • Entwicklung der besten E2E-Fertigungsstrategie für den Bereich Sensors
  • Entwicklung und Umsetzung einer Wachstumsstrategie für den operativen Fußabdruck von Sensors

What your background should look like:

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Projektmanagement oder Maschinenbau, Elektrotechnik.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Führung komplexer technischer Projekte im internationalen Umfeld (>15. Mio.)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld Sondermaschinenbau sind wünschenswert
  • Gutes Design to Cost Verständnis
  • Sehr gute Erfahrung im Eskalations- und Konfliktmanagement
  • Hohe Bereitschaft und Begeisterung, sich in technische Themen (z.B. Sensorik) einzuarbeiten
  • Fähigkeit sich in einem internationalen Umfeld mit Matrixorganisation zu bewegen
  • Erfahrung von der Anwendung von Lean Methoden
  • Eine eigenständige, verantwortungsbewusste und zielorientierte Arbeitsweise mit hoher Dienstleistungs- und Teamorientierung
  • Hohes Lösungsorientiertes und analytisches Denken
  • 25 - 50% Reisebereitschaft (Hauptsächlich zum Standort Evora, Portugal)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse – Portugiesisch wäre wünschenswert
  • Starke strategische Denkweise
  • Ausgeprägte analytische und kaufmännische Fähigkeiten
  • Erfahrung mit der Optimierung von Prozessen und der Umstellung von hohem Volumen/geringer Komplexität auf geringes Volumen/hohe Komplexität ist von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich Automotive Tier 1 ist von Vorteil

Competencies

Values: Integrity, Accountability,Teamwork, Innovation

About TE Connectivity
TE Connectivity is a global industrial technology leader creating a safer, sustainable, productive and connected future. Our broad range of connectivity and sensor solutions, proven in the harshest environments, enable advancements in transportation, industrial applications, medical technology, energy, data communications and the home. With approximately 80,000 employees, including more than 7,500 engineers, working alongside customers in approximately 140 countries, TE ensures that EVERY CONNECTION COUNTS. Learn more at www.te.com and on LinkedIn, Facebook, WeChat and Twitter.

 

What TE Connectivity offers:
We offer competitive total rewards compensation. Our commitment to our associates includes offering benefit programs that are comprehensive, competitive and will meet the needs of our associates.

  • Generous 401(k) Plan
  • Tuition Reimbursement
  • Benefits start on day one
  • Charity Donation Matching Program
  • Competitive Paid Time Off
  • Employee Resource Groups
  • Employee Stock Purchase Program
  • Healthcare for Associates and Families
  • Health and Wellness Incentives
  • Life Insurance and Disability Protection

Throughout our Global reach and various Business Units, we take a balanced approach to the benefits we provide. Many benefits are company-paid, while others are available through associate contribution. Specific benefit offerings can vary by location.

Location: 

SPEYER, RP, DE, 67346

City:  SPEYER
State:  RP
Country/Region:  DE
Travel:  25% to 50%
Requisition ID:  66640
Alternative Locations: 
Function:  Manufacturing


Job Segment: Developer, Engineer, Web Design, Operations, Technology, Engineering, Automotive, Creative

Apply now »