Loading...
Apply now »

Continuous Improvement Manager (m/f/d)

At TE, you will unleash your potential working with people from diverse backgrounds and industries to create a safer, sustainable and more connected world. 
Job Overview

Tätigkeiten:

•Continuous Improvement (TEOA) Leader des Standortes Speyer

•Planen, Durchführen und Verfolgen von Maßnahmen und Lean Entwicklungsplänen im Einklang mit der strategischen und operativen Planung des Werkes/Business Unit/Region

•In Zusammenarbeit mit der Standortleitung und dem dazugehörigen Team die Entwicklung der Value-Streams und Lean Entwicklungspläne koordinieren um industrielle Benchmark KPIs zu erreichen

•Unterstützung bei der Erstellung der Standort Strategy Map unter Einbezug des Standort Managements Teams

•Führung, Identifizierung und Organisation der Ressourcen, die erforderlich sind, um eine erfolgreiche Umsetzung nach Plan zu erreichen

•Evaluierung der implementierten Maßnahmen sowie die zugehörige Berichterstattung

•Unterstützung und Beratung der Lean Practitioners/Kaizen Facilitators

•Schulungsbedarf für die Mitarbeiter zum Thema Problemlösungstechniken und Continuous Improvement Instrumente ermitteln und Trainingsmaßnahmen organisieren

•Aktive Mitwirkung bei der Implementierung der Continuous Improvement Kultur 

•Leiten von Verbesserungsprojekten wie bspw. die Implementierung neuer Materialfluss-Steuerungen

•Planen, Durchführen und Verfolgen von Maßnahmen zum Thema Digital Factory im Einklang mit der strategischen und operativen Planung der Business Unit /Region

•   Führen des Bereiches COE Site Leader Speyer

What your background should look like:

Anforderungen:

•Abgeschlossenes Studium mit technischem Hintergrund

•Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einem technischen Bereich (z.B. Produktion, (Prozess)Entwicklung, Prototypeshop)

•Mindestens 2 Jahre Führungserfahrung

•Langjährige Erfahrung im Einsatz von Lean Tools

•Ausgeprägte soziale Kompetenz erforderlich sowie sehr gute Verhandlungs- und Kommunikationsfähigkeit

•Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

•Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, strategische und taktische Denkweise sowie Problemlösungskompetenz sind Voraussetzung

•Starkes Know-How im Projektmanagement

•Bereitschaft in einer schnelllebigen, internationalen Matrixorganisation zu arbeiten

•Six Sigma Green Belt oder höhere Ausbildung bevorzugt

Competencies
Building Effective Teams
Motivating Others
Managing and Measuring Work
Values: Integrity, Accountability,Teamwork, Innovation
SET : Strategy, Execution, Talent (for managers)
Location: 

SPEYER, RP, DE, 67346

City:  SPEYER
State:  RP
Country/Region:  DE
Travel:  10% to 25%
Requisition ID:  61116
Alternative Locations: 
Function:  Continuous Improvement


Job Segment: Lean Six Sigma, Manager, Project Manager, Six Sigma, Management, Automotive, Technology

Apply now »