Apply now »

Duales Studium - Mechatronik 2020- Bensheim und Darmstadt

 

Company Information

TE Connectivity Ltd., is a $14 billion global technology and manufacturing leader creating a safer, sustainable, productive, and connected future. For more than 75 years, our connectivity and sensor solutions, proven in the harshest environments, have enabled advancements in transportation, industrial applications, medical technology, energy, data communications, and the home. With 80,000 employees, including more than 8,000 engineers, working alongside customers in nearly 140 countries, TE ensures that EVERY CONNECTION COUNTS. Learn more at www.te.com and on LinkedInFacebookWeChat and Twitter.

TE Application Tooling, the oldest division of TE Connectivity, is credited with the invention of the first solderless crimp hand tool first developed in 1941, and is an integral component of the TE’s value proposition today. Our goal is to provide our customers with high quality, innovative products and services that drive speed, flexibility and value. To achieve these goals, it starts with creating a world-class team of professionals dedicated to delivering excellence. With 26 manufacturing and distribution centers worldwide, Application Tooling is truly a global supplier of tooling solutions. From the very hand tool for the US Military through automated tooling solutions for major automotive customers like GM and Ford, TE’s Application Tooling division has been making innovative, specialized tooling for wire harness and PC board manufacturers for more than seven decades. Whether you are connecting a wire to a terminal or a terminal to a PC board, making a reliable electrical connection requires highly engineered tools. Simply put, TE Connectivity is the original pioneer and developer of electrical connections – and today continues to lead with tomorrow’s innovation, not imitation!

Wir suchen für unsere Standorte Bensheim und Darmstadt (Hessen) dual Studierende im Bereich Mechatronik für Application Tooling

 

 

Allgemein

  • 3-jähriges Intensivstudium
  • Abschluss: Bachelor of Science (210 ECT)
  • Kombination von Theorie & Praxis: in 3- 6-monatigen Phasen wechseln die Studierenden zwischen wissenschaftlichem Studium an der Hochschule und anwendungsbezogenem Lernen in der TE-Arbeitswelt.
  • Ab August 2020 beginnt das Studium mit einem Vorpraktikum. Ab Oktober 2020 beginnt das eigentliche Studium.
  • Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mannheim
  • Praxiserfahrungen in verschiedenen Bereichen, Abteilungen und ggf. Standorten, u.U. auch im Ausland
  • Nach erfolgreichem Abschluss: Übernahme in eine verantwortungsvolle Rolle

 

Ihr Profil

  • Gutes Abitur oder Fachhochschulreife (ggf. Studierfähigkeitstest der DHBW)
  • Eigeninitiative und Bereitschaft Neues zu lernen & anzuwenden
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist
  • Gute Englischkenntnisse
Über TE Application Tooling
  • Application Tooling: Globale Geschäftseinheit im TE Segment Transportation Solutions mit einem Umsatz von ca. 120M USD / Jahr
  • Standorte in Europa (Bensheim, Darmstadt, Speyer & Wört) USA & Asien mit globalen Teams
  • Ca. 650 Mitarbeiter darunter ca. 130 Engineers aus diversen Fachrichtungen (Maschinenbau, Elektrotechnik, Fertigungstechnik, etc.)
  • Produktschwerpunkte: Sonder- Werkzeug & Maschinenbau zur Verarbeitung von TE Produkten (e.g. Steckverbinder, Kontakte)
  • Vielfältige Anwendungsbereiche “von der Waschmaschine über Fahrzeuge, Hochstromtrassen bis zum A380”
Mögliche Projekte
  • Inbetriebnahme und Test von Neumaschinen
  • Konstruktion von Baugruppen/ Maschinen (Sondermaschinen)
  • Programmierung / Entwicklung von Steuerungsprogrammen
  • Programmierung und Schnittstellenanpassung
  • System-Engineering
  • Fehlersuche und Debugging incl. Störungsbeseitigung beim Kunden
  • Automatisierung in Produktionsanlagen
  • Qualitätsmanagement

 

Was TE bietet

  • Angenehmes Arbeitsklima und faires Miteinander
  • Betreuung & Förderung durch hochqualifizierte Mitarbeiter
  • Umgang mit innovativen Produkten und Lösungen
  • Bücher-Zuschuss
  • Studiengebühren-Zuschuss
  • Kantinenzuschuss
  • 30 Tage Urlaub / Jahr
  • Gleitzeitkonto
  • Kostenlose Gesundheitsleistungen (Checks, Impfungen, Fitnesskurse)
Das Studium

Die Studienrichtung Allgemeine Mechatronik vermittelt Wissen der Bereiche Maschinenbau, Elektrotechnik, Betriebswirtschaftslehre und Informationstechnik. Aus deren interdisziplinären Zusammenspiel entwickeln Ingenieurinnen und Ingenieure zukunftsweisende systemorientierte Lösungen. Aus einem hohen Anteil an Kompetenzen der Natur- und Ingenieurswissenschaften, vereint mit betriebswirtschaftlichen Grundlagen, ergibt sich ein Studiengang mit besonders vielschichtigen beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Vorteile des dualen Studiums

  • Studieren in finanzieller Unabhängigkeit
  • Festigung theoretischer Konzepte durch Praxiseinsatz im Unternehmen
  • Effektives Lernen durch kleine Gruppen in der Hochschule
  • Spannendes und praxisnahes Lernen in der Hochschule durch Professoren Experten aus verschiedenen Unternehmen
  • Übernahme-, Weiterentwicklungs- und Aufstiegschancen im Unternehmen
  • Einsatzmöglichkeiten und Projekte in verschiedenen Bereichen, Abteilungen und Standorten, ggf. auch im Ausland
  • Ermöglichung von vielseitigen Praxiserfahrungen
  • Das Konzept des Dualen Studiums ist eine tragende Säule unserer Nachwuchskräftesicherung!
Competencies
  • Values: Integrity, Accountability,Teamwork, Innovation
Location: 

Bensheim, HE, DE, 64625

Travel:  None
Requisition ID:  3041
Alternative Locations: 


Job Segment: Developer, Engineer, Electrical, Administrative Assistant, Web Design, Technology, Engineering, Administrative, Creative

Apply now »