Loading...
Apply now »

Duales Studium - Virtual Engineering 2021 - Bensheim

At TE, you will unleash your potential working with people from diverse backgrounds and industries to create a safer, sustainable and more connected world. 

Wir suchen für unseren Standort Bensheim (Hessen) duale Studenten im Virtual Engineering

 

Allgemein

  • 3-jähriges Intensivstudium
  • Abschluss: Bachelor of Engineering (210 ECT)
  • Kombination von Theorie & Praxis: in 3- 6-monatigen Phasen wechseln die Studenten zwischen wissenschaftlichem Studium an der Hochschule und anwendungsbezogenem Lernen in der TE-Arbeitswelt
  • Ab August 2021 beginnt das Studium mit einem Vorpraktikum. Ab Oktober 2021 beginnt das eigentliche Studium
  • Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach
  • Praxiserfahrungen in verschiedenen Bereichen, Abteilungen und ggf. Standorten, u.U. auch im Ausland
  • Nach erfolgreichem Abschluss: Übernahme in eine verantwortungsvolle Rolle
Über die Abteilung

Unsere Abteilung betreut das Zukunftsthema Simulation innerhalb TE Automotive, also das virtuelle Testen unserer Bauteile schon während der frühen Entwicklungsphase. Durch unser breites Produktportfolio wird ein weites Feld der Physik abgedeckt, von strukturmechanischen Simulationen über thermische bis hin zu gekoppelten komplexen Analysen. Dabei werden verschiedenste Materialmodelle berücksichtigt, für Kunststoffe, Metalle oder gummiähnliche Materialien etc. Zur Weiterentwicklung unseres KnowHows arbeiten wir innerhalb von TE mit Experten, der Produkt- und Prozessentwicklung und dem Labor zusammen. Darüber hinaus haben wir diverse Kooperationen mit externen Software- und Materialfirmen. Die Simulationen basieren auf dem neusten Stand der Technik. Unsere Weiterentwicklungen präsentieren wir regelmäßig auf internen und externen Foren und haben dafür auch schon verschiedene Preise gewonnen. Die tägliche Arbeit, die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden, unseren Lieferanten, Fertigungsstandorten und internationalen Engineering Teams ermöglicht Ihnen auf diesem Weg in unserem weltweit tätigen Unternehmen zu einem Simulationsexperten zu wachsen.

 

Ihr Profil

  • Gutes Abitur oder Fachhochschulreife (ggf. Studierfähigkeitstest der DHBW)
  • Eigeninitiative und Bereitschaft Neues zu lernen & anzuwenden
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist
  • Gute Englischkenntnisse
Was TE bietet
  • Angenehmes Arbeitsklima und faires Miteinander
  • Betreuung & Förderung durch hochqualifizierte Mitarbeiter
  • Umgang mit innovativen Produkten und Lösungen
  • Bücher-Zuschuss
  • Studiengebühren-Zuschuss
  • Kantinenzuschuss
  • 30 Tage Urlaub / Jahr
  • Gleitzeitkonto
  • Kostenlose Gesundheitsleistungen (Checks, Impfungen, Fitnesskurse)

 

Das Studium

Das Berufsbild des in der Konstruktion tätigen Ingenieurs hat sich in den letzten Jahren durch die Einführung neuer Werkzeuge, z.B.3D-CAD stark gewandelt. Die Notwendigkeit, Entwicklungszeiten zu verkürzen und Entwicklungskosten zu reduzieren, erfordert die Einführung effizienter Simulationswerkzeuge als Hilfsmittel im Entwicklungsprozess. Ob es um die Festigkeit von Bauteilen, die Berechnung von Strömungen oder um die Konstruktion ganzer Fabrikanlagen geht - mit Hilfe moderner Simulations- und Visualisierungsverfahren werden heute Produkte am Rechner entwickelt, die morgen auf den Markt kommen. Der Konstrukteur von heute übernimmt Teilaufgaben des bisherigen Berechnungsingenieurs. Im Studiengang Virtual Engineering wird durch die gekoppelte Ausbildung in den Bereichen Konstruktion und Berechnung die Grundlage für die qualifizierte Durchführung dieser Aufgaben gelegt.

Vorteile des dualen Studiums
  • Studieren in finanzieller Unabhängigkeit
  • Festigung theoretischer Konzepte durch Praxiseinsatz im Unternehmen
  • Effektives Lernen durch kleine Gruppen in der Hochschule
  • Spannendes und praxisnahes Lernen in der Hochschule durch Professoren Experten aus verschiedenen Unternehmen
  • Übernahme-, Weiterentwicklungs- und Aufstiegschancen im Unternehmen
  • Einsatzmöglichkeiten und Projekte in verschiedenen Bereichen, Abteilungen und Standorten, ggf. auch im Ausland
  • Ermöglichung von vielseitigen Praxiserfahrungen
  • Das Konzept des Dualen Studiums ist eine tragende Säule unserer Nachwuchskräftesicherung!
Competencies
Values: Integrity, Accountability,Teamwork, Innovation

About TE Connectivity
TE Connectivity is a $13 billion global industrial technology leader creating a safer, sustainable, productive, and connected future. Our broad range of connectivity and sensor solutions, proven in the harshest environments, enable advancements in transportation, industrial applications, medical technology, energy, data communications, and the home. With nearly 80,000 employees, including more than 8,000 engineers, working alongside customers in approximately 150 countries, TE ensures that EVERY CONNECTION COUNTS. Learn more at www.te.com and on LinkedIn, Facebook, WeChat and Twitter.

What TE Connectivity offers:

We offer competitive rewards & compensation. Our commitment to our employees includes offering benefit programs that are comprehensive, competitive and will meet the needs of our employees.

  • Competitive Salary Package
  • Performance-Based Bonus Plans
  • Health and Wellness Incentives
  • Employee Stock Purchase Program
  • Community Outreach Programs / Charity Events
  • Employee Resource Groups
Location: 

BENSHEIM, HE, DE, 64625

City:  BENSHEIM
State:  HE
Country/Region:  DE
Travel:  Less than 10%
Requisition ID:  59969
Alternative Locations: 
Function:  Administrative Support
Apply now »