Laden...
Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Supervisor Qualität im Bereich E-Mobilität (m/w/d)

Jobfunktion:  Qualitätskontrolle und Reliability
Stellenbesetzungs-ID:  75253
Standort: 

Wört, BW, DE, 73499

Ausbildungserfahrung:  Abgeschlossenes Bachelorstudium
Mitarbeitererfahrung:  5-7 Jahre
Reisen:  10% bis 25%
Bei TE Connectivity geben wir Ihnen Raum zur beruflichen Entfaltung, und die Möglichkeit über Länder und Kulturen hinweg mit Kollegen zusammenzuarbeiten, mit dem Ziel eine sicherere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft zu gestalten.

Jobübersicht

Die Qualitätskontroll- und Zuverlässigkeitsteams von TE Connectivity stellen sicher, dass die Produkte und / oder Produktkomponenten den Vorgaben und Qualitätsstandards entsprechen. Sie testen und untersuchen die Produkte nach Leistungs- und Integritätskriterien, um die Produktqualität und -zuverlässigkeit sicherzustellen und um die Eignung für die Produktfreigabe zu ermitteln.

Tätigkeit

  • Steuerung der kompletten Qualitätsthemen im Werk ZKS
  • Schnittstelle zum Kunden und Abarbeitung der Reklamationen in Hinsicht BMW
  • Personalführung MQE, Line Inspection des Produktionsbereichs Stamping und Assemblage
  • Implementierung und Treiben von Quality Projekten
  • Durchführung von Kaizen Events
  • Durchführen von Ursachenanalysen und definieren von Abstellmaßnahmen bei Reklamationen
  • Vorbeugende Qualitätssicherung, Mitwirkung an FMEA´s, interne Audits
  • Betreuung und Optimierung des bestehenden Maschinenparks hinsichtlich Sicherheit, Qualität und Produktivität
  • Prozessentwicklung und Optimierungen
  • Unterstützen bei Einführung der digitalen Fabrik / TEOA
  • Erstellung von Produktionsbegleitenden Qualitätsdokumenten wie QIP, Kontrollkarte, Fehlersammelkarte, etc.

Was Sie mitbringen sollten:

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium als Maschinenbauingenieur, Elektroingenieur oder alternativ Technikerabschluss mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Berufserfahrung im Automotive-Umfeld und/oder Qualitätsbereich
  • Erfahrung in der Leitung von Teams
  • Erfahrung im TR1 und/oder OEM Business
  • Technische Expertise mit komplexen Prozessen wie Kleben, Löten, Schweißen, Stanzen und im Bereich Spritzguss sind von Vorteil
  • Verhandlungssicheres Auftreten beim Kunden
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Statistik Grundkenntnisse und Auditerfahrung
  • Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft bis zu 10%

Kompetenzen

Effektive Teams aufbauen
Leistung einfordern und messen
Andere motivieren
Werte: Integrität, Verantwortung,Teamarbeit, Innovation
SET : Strategie, Ausführung, Talent (für Vorgesetzte)

Jetzt bewerben »