Jetzt bewerben »

Plant Controller (m/w/d)

Jobfunktion:  Finanzen-Controlling/Finanzplanung und -analyse
Stellenbesetzungs-ID:  99292
Standort: 

OTTOBRUNN, BW, DE, 85521

Ausbildungserfahrung:  Andere
Mitarbeitererfahrung:  7-10 Jahre
Reisen:  Bis zu 10%

Bei TE Connectivity geben wir Ihnen Raum zur beruflichen Entfaltung, und die Möglichkeit über Länder und Kulturen hinweg mit Kollegen zusammenzuarbeiten, mit dem Ziel eine sicherere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft zu gestalten.

Jobübersicht

Wir suchen einen erfahrenen Finanzexperten mit Erfahrung im Bereich Finance Operations, der das Controlling-Team von TE Connectivity Energy verstärkt und die Finanzen der beiden Standorte Ottobrunn und Falkenberg verwaltet. 
Von dem Plant Controller wird erwartet, dass er zeitnahe und genaue Finanzinformationen erstellt und geschäftsrelevante Beratung leistet. Für diese Position suchen wir Kandidaten, die sich als vertrauensvoller Geschäftspartner des Werksleiters verstehen und auch ein kleines Team leiten werden. Diese Position wird in Ottobrunn, Deutschland, angesiedelt sein.

Aufgaben:

  • Geschäftspartner für den Betriebsleiter und das Betriebsteam.
  • Schlüsselrolle bei der Erstellung des Budgets, der rollierenden Prognose und des MEC sowie der Präsentation für das EMEA-Management
  • Business Partnering mit dem Projekt- und Produktmanagement für Deckungsbeitragsberechnungen
  • Förderung von Verbesserungen in den Bereichen Einsparungen, Produktivität und Kontrolle des Betriebskapitals
  • Leitung der jährlichen Bestandszählung von Wand zu Wand.
  • Leitung der jährlichen Kostenerhebung, Bewertung und proaktive Kommunikation der Auswirkungen an die relevanten Interessengruppen.
  • Durchführung der Kostenstellenkontrolle, einschließlich Kostenstellenbuchhaltung, Überprüfung und Verfolgung von Kosteneinsparungen. 
  • Vorbereitung und Bereitstellung konsolidierter Finanzinformationen im Zusammenhang mit der betrieblichen Leistung des Werks, einschließlich Standardkosten, Stunden- und Lastensätze, Bestandsanpassungen, Material- und Umwandlungsproduktivität und Kapitalkosten in Übereinstimmung mit den Richtlinien und Praktiken des TE-Finanzhandbuchs.
  • Verfolgung und Berichterstattung über KPIs mit eingeleiteten Korrekturmaßnahmen und Follow-up nach Bedarf.
  • Analyse der finanziellen Auswirkungen von Entscheidungen, die im Werk getroffen werden, wie z. B. Footprint-Migrationsprojekte, Unterstützung bei Make-or-Buy-Entscheidungen oder Analysen nach Transaktionen. 
  • Bereitstellung von Informationen für das Management durch Zusammenstellung und Zusammenfassung von Daten, Erstellung von Berichten, Präsentation von Ergebnissen und Analysen sowie Abgabe von Empfehlungen.
  • Konzentration auf kontinuierliche Prozessverbesserung und -vereinfachung.
  • Überwachen, entwickeln und standardisieren Sie Berichterstattungsprozesse. Erhöhen Sie die Produktivität, indem Sie Automatisierungsschritte ermöglichen, Doppelarbeit beseitigen und den Informationsbedarf koordinieren. 
  • Sicherstellen, dass die richtigen Daten geliefert werden, und enge Zusammenarbeit mit dem Controller der rechtlichen Einheit für die gesetzlich vorgeschriebene Gewinn- und Verlustrechnung.
  • Sicherstellung der SOX- und Policy-Standards und erste Anlaufstelle für die Audits (extern und intern)
  • Leitung eines kleinen Teams von Direktunterstellten und Förderung der Talententwicklung.

Was Sie mitbringen sollten:

  • Hochschulabschluss in Finanzwesen, Rechnungswesen oder Betriebswirtschaft.
  • Microsoft Office-Kenntnisse erforderlich, Erfahrung mit SAP CO und HFM
  • Mehr als 8 Jahre Erfahrung in Controlling- und Finanzaufgaben mit zunehmender Verantwortung, einschließlich Erfahrung im Bereich der Fertigungsfinanzierung in Bezug auf Budgetierung, Prognoseverfahren und Konsolidierung
  • Nachgewiesene Erfolgsbilanz in der Zusammenarbeit mit funktionalen Geschäftsführern
  • Frühere Erfahrungen in einer Standardkostenfertigungsumgebung, vorzugsweise in einer internationalen Organisation
  • Akkurater, systematischer und unabhängiger Arbeitsstil
  • Umgang mit Unklarheiten und effektive Bewältigung von Veränderungen.
  • Ausgeprägte Problemlösungsfähigkeiten, strategisches Denken und analytische Fähigkeiten. 
  • Entscheidungsfreudig und in der Lage, andere zu beeinflussen.
  • Fähigkeit, finanzielle Ergebnisse mit betrieblichen Leistungsfaktoren zu verknüpfen, Alternativen zu entwickeln und positive Veränderungen voranzutreiben
  • Ausgezeichnete zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten. Fähigkeit, komplexe geschäftliche Sachverhalte klar und präzise zu vermitteln.
  • Fähigkeit, schnell erfolgreiche Arbeitsbeziehungen auf allen Ebenen aufzubauen
  • Bequemes Arbeiten in einer schnelllebigen, internationalen Matrixorganisation
  • Fließend in Englisch in Wort und Schrift. Deutsch wäre ein Vorteil

Kompetenzen

Effektive Teams aufbauen
Andere motivieren
Leistung einfordern und messen
Werte: Integrität, Verantwortung,Teamarbeit, Innovation
SET : Strategie, Ausführung, Talent (für Vorgesetzte)

ÜBER TE CONNECTIVITY

TE Connectivity ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das eine sichere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft ermöglicht. Unser breites Angebot an Verbindungs- und Sensorlösungen hat sich in den anspruchsvollsten Umgebungen bewährt und Fortschritte in den Bereichen Transport, industrielle Anwendungen, Medizintechnologie, Energietechnik, Datenkommunikation und für das Zuhause ermöglicht. Mit mehr als 85.000 Mitarbeitern, darunter mehr als 8.000 Ingenieure, arbeiten wir mit Kunden aus fast 140 Ländern zusammen. Unsere Überzeugung ist auch unser Motto: EVERY CONNECTION COUNTS. Erfahren Sie mehr auf www.te.com sowie LinkedIn, Facebook, WeChat und Twitter.

 

Was TE Connectivity anbietet:

Wir freuen uns Ihnen ein spannendes Gesamtpaket anbieten zu können, das auch flexibel auf sich wechselnde Lebenssituationen angepasst werden kann – das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter steht an oberster Stelle!

  • Attraktives Gehaltspaket
  • Leistungsorientiere Bonuspläne
  • Sport- und Fitnessangebote
  • TE-Aktienkaufprogramm
  • Lokale gemeinnützige Aktionen
  • TE-interne Interessensgruppen (z.B. „Women in Networking“)
  • Gelebte Inklusion und Diversität

 

Über unsere globalen Standorte und Business Units hinweg schnüren wir Pakete mit Leistungen, die entweder von TE selbst getragen werden, oder aber auch durch externe Leistungsträger bereitgestellt werden. Grundsätzlich können die angebotenen Leistungen von Standort zu Standort variieren.

 

Jetzt bewerben »