Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Environmental Health & Safety Analyst (m/w/d)

Jobfunktion:  Umweltschutz, Gesundheit und Sicherheit (EHS)
Stellenbesetzungs-ID:  86342
Standort: 

Berlin, BE, DE, 12459

Ausbildungserfahrung:  Abgeschlossenes Bachelorstudium
Mitarbeitererfahrung:  5-7 Jahre
Reisen:  Bis zu 10%

Bei TE Connectivity geben wir Ihnen Raum zur beruflichen Entfaltung, und die Möglichkeit über Länder und Kulturen hinweg mit Kollegen zusammenzuarbeiten, mit dem Ziel eine sicherere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft zu gestalten.

Jobübersicht

 

Die Teams für Umwelt, Gesundheit und Sicherheit bei TE Connectivity gewährleisten und überwachen die Sicherheit am Arbeitsplatz. Dies schließt die Anwendung und Kommunikation von Umwelt-, Sicherheits- und Gefahrstoff-Normen, -Verfahren und -Methoden im Einklang mit TE-, Umwelt- und Behördenrichtlinien ein.

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Ermittlung und Aktualisierung des Bestands an geltenden Umweltgesetzen und -vorschriften, Erleichterung der Bewertung der Einhaltung von EHS-Vorschriften mit anderen Funktionsteams
  • Eigenständige aktive Gestaltung und Weiterentwicklung der Sicherheitskultur am Standort inklusive der Koordination der Sicherheitsorganisation (z.B ASA, Verbesserungsprozesse) 
  • Entwicklung und Reporting von EHS-Kennzahlen und Analysen an den Supervisor EH & S 
  • Fachliche Weisungsbefugnis im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsgefährdungen gegenüber den Sicherheitsbeauftragten
  • Entwicklung und Pflege eines Plans zur Einhaltung von Umweltvorschriften und Durchführung einer vierteljährlichen Überprüfung des Plans mit dem Betriebsleiter
  • Mitgestalten von Umweltprogrammen sowie Umsetzung der standortspezifischen Abfallwirtschaftskonzepte
  • Erstellen und Fortführen des Abfallkatasters sowie Führen des zentralen Abfallregisters
  • Sicherstellen und Überwachen der Gefahrstofforganisation sowie Führen des zentralen Gefahrstoffverzeichnisses
  • Durchführen von Gefahrstoffmessungen und Überwachung der Gefahrstofflagerung
  • Durchführen von Unterweisungen zum betrieblichen Umweltschutz und zum Umgang mit Gefahrstoffen
  • Überwachen der Einhaltung von umweltrechtlichen Regelungen und Pflege der geltenden Umweltgenehmigungen, Beurteilen der Relevanz des Bundesimmissionsschutzgesetzes
  • Umsetzen von Verbesserungsmaßnahmen zu Umweltaspekten
  • Unterstützen bei der Erstellung eines Energieaudits
  • Abstimmung mit der Arbeitssicherheit, z.B. beim Umgang mit Gefahrstoffen

Was Sie mitbringen sollten:

 

  • Abgeschlossenes natur- oder ingenieurwissenschaftliches (Hochschul-)Studium (z.B. Chemie-, Verfahrens-, Sicherheits- oder Umwelttechnik)
  • Zusatzqualifikation als Betriebsbeauftragter für Abfall wünschenswert, idealerweise ergänzt durch eine Qualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß § 7 ASiG
  • Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung in einem vergleichbaren Bereich
  • Kenntnisse in Arbeitssicherheit, Umweltschutz, Umweltmanagement, Chemie, 
  • Fundierte Kenntnisse der gesetzlichen EHS-Vorschriften 
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse 
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Dienstleistungsorientierung
  • Fähigkeit, mit allen Hierarchieebenen zu kommunizieren und Prioritäten zu setzen

ÜBER TE CONNECTIVITY

TE Connectivity ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das eine sichere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft ermöglicht. Unser breites Angebot an Verbindungs- und Sensorlösungen hat sich in den anspruchsvollsten Umgebungen bewährt und Fortschritte in den Bereichen Transport, industrielle Anwendungen, Medizintechnologie, Energietechnik, Datenkommunikation und für das Zuhause ermöglicht. Mit mehr als 85.000 Mitarbeitern, darunter mehr als 8.000 Ingenieure, arbeiten wir mit Kunden aus fast 140 Ländern zusammen. Unsere Überzeugung ist auch unser Motto: EVERY CONNECTION COUNTS. Erfahren Sie mehr auf www.te.com sowie LinkedIn, Facebook, WeChat und Twitter.

 

Was TE Connectivity anbietet:

Wir freuen uns Ihnen ein spannendes Gesamtpaket anbieten zu können, das auch flexibel auf sich wechselnde Lebenssituationen angepasst werden kann – das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter steht an oberster Stelle!

  • Attraktives Gehaltspaket
  • Leistungsorientiere Bonuspläne
  • Sport- und Fitnessangebote
  • TE-Aktienkaufprogramm
  • Lokale gemeinnützige Aktionen
  • TE-interne Interessensgruppen (z.B. „Women in Networking“)
  • Gelebte Inklusion und Diversität

 

Über unsere globalen Standorte und Business Units hinweg schnüren wir Pakete mit Leistungen, die entweder von TE selbst getragen werden, oder aber auch durch externe Leistungsträger bereitgestellt werden. Grundsätzlich können die angebotenen Leistungen von Standort zu Standort variieren.

 

Jetzt bewerben »