Laden...
Jetzt bewerben »

Project Manager Product Development (m/w/d)

Jobfunktion:  Engineering und Technologie-Forschung und Entwickl
Stellenbesetzungs-ID:  67453
Standort: 

BERLIN, BE, DE, 12347

Ausbildungserfahrung:  Abgeschlossenes Bachelorstudium
Mitarbeitererfahrung:  5-7 Jahre
Reisen:  10% bis 25%

Bei TE Connectivity geben wir Ihnen Raum zur beruflichen Entfaltung, und die Möglichkeit über Länder und Kulturen hinweg mit Kollegen zusammenzuarbeiten, mit dem Ziel eine sicherere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft zu gestalten.

Job Overview

Die aktuellen EVC-Schütze sowie die Schütze der nächsten Generation sind ein schnell wachsendes Marktsegment mit erheblichem Geschäftspotenzial. TE fokussiert sich hierfür mit einem engagierten, global ausgerichteten Team sowohl auf eine Kapazitätserhöhung in den bestehenden EVC-Produktionsprozessen, kombiniert mit einer Kostenreduzierung und OEE-Verbesserung. Darüberhinaus auf die Markteinführung eines Schützes der nächsten Generation mit optimiertem Produkt- und Prozessdesign und besseren Finanzkennzahlen (30 % Kostenreduzierung). In diesem Team benötigt TE einen technischen Projektleiter, der die Produktentwicklungsaktivitäten von EVC-Schütz-Projekten leitet.

Ihre Aufgaben

  • Koordination aller PD-Projektaktivitäten in enger Zusammenarbeit mit den Funktionsleitern und dem PjM
  • Formulieren des Projektumfangs (PRD) zusammen mit PM, AE und AQE und Umsetzung der technischen Kundenanforderungen in ein PRD
  • Durchführung regelmäßiger technischer PD-Projektmeetings und Pflege des PD-LOP
  • Teilnahme an Core Team Meetings als CT-Member, Repräsentation des Product Engineering innerhalb des Core Teams gemäß TE LEANPD Entwicklungsprozess
  • Präsentation des PD-internen Projektstatus gegenüber Stakeholdern
  • Pflege der Prototypenplanung (A- und B-Muster gem. SWI_EMEA_088_7)
  • Komponentenfreigaben initiieren und überwachen
  • PD-interne OPEX und Engineering-Stunden überwachen
  • Sicherstellung von Design for Manufacturing (DfM), Design for Assembly (DfA) in allen Projektphasen

Ihr Profil

  • Bachelor / Master of Science in Maschinenbau-, Elektro-, Mechatronik- oder Werkstofftechnik, Physik oder ähnlichen Bereichen
  • Mindestens 5 Jahre fundierte Berufserfahrung in der Produktentwicklung von Kfz-Relais/Schützen 
  • Fundiertes technisches Wissen über die Konstruktion von Kfz-Relais und deren Physik
  • Grundkenntnisse in Elektronik und funktionaler Sicherheit und im Requirements Engineering mit ALM-Tools
  • Erfahrung im Management von Produktentwicklungsprojekten
  • Ausgezeichnete zwischenmenschliche Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten (mündlich und schriftlich)
  • Fähigkeiten zur Leitung von internationalen, funktionsübergreifenden Engineering-Projektteams
  • Starke Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Gute Zusammenarbeit mit TE-internen Abteilungen (z.B. Projektmanagement, Prozess-Engineering, Einkauf, Qualität), Lieferanten und externen Automobilkunden bei Verhandlungen und technischen Fragen
  • Analytisches Denken, effektive Problemlösungsfähigkeiten und Methoden zur Risikobewertung durch den Einsatz moderner Analyse- und Designtools
  • Kenntnisse in der Design-to-Cost-Bewertung
  • Experte in der Anwendung von Planungswerkzeugen wie MS Project
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten sowie gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse
  • Bereitschaft zu Reisen

Kompetenzen

Werte: Integrität, Verantwortung,Teamarbeit, Innovation

Firmeninformation
TE Connectivity ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen. Wir ermöglichen eine sicherere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft. Unser breites Angebot an Verbindungs- und Sensorlösungen hat sich in den anspruchsvollsten Umgebungen bewährt und Fortschritte in den Bereichen Transport, industrielle Anwendungen, Medizintechnologie, Energietechnik, Datenkommunikation und für das Zuhause ermöglicht. Mit rund 80.000 Mitarbeitern, darunter mehr als 7,500 Ingenieure, arbeiten wir mit Kunden aus fast 140 Ländern zusammen. Unsere Überzeugung ist auch unser Motto: EVERY CONNECTION COUNTS. Erfahren Sie mehr auf www.te.com sowie LinkedIn, Facebook, WeChat und Twitter.

 

Was TE Connectivity anbietet:

Wir freuen uns Ihnen ein spannendes Gesamtpaket anbieten zu können, das auch flexibel auf sich wechselnde Lebenssituationen angepasst werden kann – das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter steht an oberster Stelle!

  • Attraktives Gehaltspaket
  • Leistungsorientiere Bonuspläne
  • Sport- und Fitnessangebote
  • TE-Aktienkaufprogramm
  • Lokale gemeinnützige Aktionen
  • TE-interne Interessensgruppen (z.B. „Women in Networking“)
  • Gelebte Inklusion und Diversität

 

Über unsere globalen Standorte und Business Units hinweg schnüren wir Pakete mit Leistungen, die entweder von TE selbst getragen werden, oder aber auch durch externe Leistungsträger bereitgestellt werden. Grundsätzlich können die angebotenen Leistungen von Standort zu Standort variieren.

 

Jetzt bewerben »