Laden...
 
Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Quality Systems Project Manager (m/w/d)

Jobfunktion:  Administration
Stellenbesetzungs-ID:  77146
Standort: 

BENSHEIM, HE, DE, 64625

Ausbildungserfahrung:  Andere
Mitarbeitererfahrung:  Weniger als 1 Jahr
Reisen:  50% bis 75%

Bei TE Connectivity geben wir Ihnen Raum zur beruflichen Entfaltung, und die Möglichkeit über Länder und Kulturen hinweg mit Kollegen zusammenzuarbeiten, mit dem Ziel eine sicherere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft zu gestalten.

Jobübersicht

Wartung von Qualitätssystemen

  • Globale Harmonisierung des AUT-Qualitätsprozesses in allen Regionen
  • Nachträgliche Spezifikationserstellung inkl. Aktualisierung/Wartung
  • BOS Pflege und Weiterentwicklung, als Vermittler zwischen den regionalen Teams fungieren

Bereitstellung von globalen Qualitätsprojekten

  • Sie übernehmen die Projektleitung oder werden Teil des Projektteams für Projekte im Zusammenhang mit der globalen AUT-Strategie und -Roadmap.
  • BRD Creation für neue Initiativen und Verbesserungen
  • Gegenstück (techn.) für TEIS zur Verfeinerung des Lösungsdesigns und zur Erleichterung/Organisation/Durchführung von Anwendungs- und Prozesstests
  • Schulungsmaterialdefinition und Roll-out (techn. Schulungen funktionsübergreifend)
  • Erstellung von globalen AUT-Verfahren(en) – Updates
  • Roll-Out-Nachverfolgung und techn. Unterstützung zur Klärung/Beseitigung von Topf. Hindernis
  • Anwendungswartung (Updates, Benutzer-mgm., Bugfixes)

Was Sie mitbringen sollten:

  • MBA/Ingenieur mit Hochschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss
  • 3-5 Jahre Erfahrung in der Automobilqualität
  • Strategie
    • Geschäftssinn
    • Strategische Agilität
    • Kundenorientierung
  • Ausführung
    • Qualitätskrisenmanagement
    • Kommunikations- und Mediatorenkompetenz
    • Präsentationsfähigkeiten
    • Wirtschaftsenglisch, mündlich und schriftlich
  • Talent
    • Selbständiges Arbeitsverhalten
    • Sozialkompetenz
    • Teamworker, der andere motiviert
    • Lösungsorientiert.
    • Bevorzugter Standort: Süd-/Ost-EMEA, in Absprache je nach Interesse des ausgewählten Kandidaten*in.

Kompetenzen

Werte: Integrität, Verantwortung,Teamarbeit, Innovation

Firmeninformation
TE Connectivity ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen. Wir ermöglichen eine sicherere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft. Unser breites Angebot an Verbindungs- und Sensorlösungen hat sich in den anspruchsvollsten Umgebungen bewährt und Fortschritte in den Bereichen Transport, industrielle Anwendungen, Medizintechnologie, Energietechnik, Datenkommunikation und für das Zuhause ermöglicht. Mit rund 80.000 Mitarbeitern, darunter mehr als 7,500 Ingenieure, arbeiten wir mit Kunden aus fast 140 Ländern zusammen. Unsere Überzeugung ist auch unser Motto: EVERY CONNECTION COUNTS. Erfahren Sie mehr auf www.te.com sowie LinkedIn, Facebook, WeChat und Twitter.

 

Was TE Connectivity anbietet:

Wir freuen uns Ihnen ein spannendes Gesamtpaket anbieten zu können, das auch flexibel auf sich wechselnde Lebenssituationen angepasst werden kann – das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter steht an oberster Stelle!

  • Attraktives Gehaltspaket
  • Leistungsorientiere Bonuspläne
  • Sport- und Fitnessangebote
  • TE-Aktienkaufprogramm
  • Lokale gemeinnützige Aktionen
  • TE-interne Interessensgruppen (z.B. „Women in Networking“)
  • Gelebte Inklusion und Diversität

 

Über unsere globalen Standorte und Business Units hinweg schnüren wir Pakete mit Leistungen, die entweder von TE selbst getragen werden, oder aber auch durch externe Leistungsträger bereitgestellt werden. Grundsätzlich können die angebotenen Leistungen von Standort zu Standort variieren.

 

Jetzt bewerben »