Program Buyer Electromobility

Function:  PROCUREMENT - PURCHASING
Requisition ID:  2455
Location:  Bensheim, HE, DE, 64625
Alternative Locations: 
Education Experience:  Bachelors Degree (High School +4 years)
Employment Experience:  5-7 years
Travel:  10% to 25%

Company Information

TE Connectivity (NYSE: TEL) is a $12 billion global technology leader. Our connectivity and sensor solutions are essential in today's increasingly connected world. We collaborate with engineers to transform their concepts into creations - redefining what's possible using intelligent, efficient and high-performing TE products and solutions proven in harsh environments. Our 72,000 people, including over 7,000 engineers, partner with customers in over 150 countries across a wide range of industries. We believe EVERY CONNECTION COUNTS - www.TE.com.


TE Automotive is one of the leading providers of advanced automobile connectivity solutions. We enable nearly every electronic function in the car -- from alternative power systems to infotainment and sensor technologies - all in a harsh environment. No matter which technology path OEMs choose to innovate for the connected car, we're committed to helping our customers meet evolving challenges and requirements.

Job Overview

TE Connectivity's Purchasing Teams are responsible for obtaining materials, components, equipment and services, gather quotations, examine bids, and award contracts. They perform cost analysis and volume planning for commodities, evaluate vendor reliability and develop new supply sources where required. They coordinate purchasing activities with the manufacturing and engineering departments to maintain inventory at planned levels and monitor cost, schedule, and scope of assigned subcontracts to assure best quality at best value. They also look for and recommend cost saving proposals including make vs. buy analysis, alternative sourcing, and vendor evaluation criteria as well as develop specifications for new contract orders.

Responsibilities & Qualifications

Tasks Summary & Responsibilities (please enclose organizational charts):

 

  • Bewertung und Auswahl von Zulieferern in Zusammenarbeit mit den Commodity Managern, der Lieferantenentwicklung und dem Lieferantenqualitätsmanagement um Wachstum mit bevorzugten Partnern zu generieren sowie zur Konsolidierung der derzeitigen weltweiten Lieferantenbasis
  • Bewertung von Lieferanten basierend auf den in technischen und kommerziellen Dokumenten festgelegten Kriterien, auch durch Einbeziehung der Bereiche Engineering und Quality sowie anderer Funktionen und Abteilungen
  • Teilnahme an der Analyse und Antizipation von Lieferantenrisiken, Stärken und Schwächen anhand eines taktischen und strategischen Zeitrahmens
  • Frühe Einbindung von Lieferanten in technischen Entwicklungen zur Gewährleistung eines fundierten Designs
  • Zielorientierte Preis- und Vertragsverhandlungen
  • Integration und Entwicklung globaler Lieferanten in die Lieferantenstrategie
  • Zusammenarbeit mit den Commodity Managern in Verhandlungen als Beitrag zu neuen Kaufangeboten und zur Bündelung der Volumina verschiedener Programme
  • Assistenz bei der Definition technischer Spezifikationen, Qualitätsanforderungen sowie vorhandener Budgets
  • Management von Verhandlungen unter Hinzuziehung der jeweiligen Commodity Managern
  • Koordination von Kostenreduzierungsinitiativen gesteuert aus der Produktlinie

 

3 Requirements for a typical Job Holder / Applicant (not the actual incumbent at TE Connectivity):

 

 

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwesen oder einen Techniker/Meister im Bereich Werkzeugbau
  • Min. 5 Jahre Erfahrung im Bereich Einkauf
  • Min. 3 Jahre Erfahrung im Bereich Automotive
  • Starke Kenntnisse des Projektmanagements sowie die Fähigkeit, interdisziplinäre Teams aufzubauen
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstmotivation gepaart mit der Fähigkeit, Prozesse und Projekte sowohl intern als auch extern anzutreiben
  • Muss in der Lage sein, zahlreiche Informationen aufzubereiten, um derzeitige und zukünftige Anforderungen zu bestimmen
  • Bewusstsein für Finanzen, insbesondere Erfahrung in der Kostenstrukturanalyse sowie Kostenreduzierung
  • Praktisches Verständnis grundlegender operativer Themen (Kanban, JIT, Kaizen, 5S, Lean…)
  • Gutes interkulturelles Verständnis, um die Zusammenarbeit mit Lieferanten und internen Schnittstellen in verschiedenen Ländern zu erleichtern
  • Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch

Competencies

  • Values: Integrity, Accountability,Teamwork, Innovation

 


Job Segment: Procurement, Engineer, Purchasing, Buyer, Operations, Engineering, Finance, Automotive

Apply now »